Wichtige Rufnummern

Kundenservice
Telefonnummer: 05971 45 – 260

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Sa: 9-12 Uhr

Störungsnummern
Strom: 05971 45 – 200
Gas/Wasser: 05971 45 – 201

Verwaltungsgebäude
05971 45 – 0

Kontakt

KundenCenter
Galerie Borneplatz
Borneplatz 2
48431 Rheine
Telefon: 05971 45 – 260
info@swrheine.de 

Stadtwerke Rheine GmbH
Hafenbahn 10
48431 Rheine
Telefon: 05971 45 – 0
info@swrheine.de

<
Rechnungserklärer

Rechnungserklärer

Sie haben Fragen zu Ihrer Rechnung? Hier erklären wir Ihnen die Bestandteile und Zusammensetzung der Jahresendabrechnungen.

Mann schaut auf Laptop

Abschlagszahlung ändern

Jetzt online ändern – über unser Formular oder im Kundenportal!

Laptop mit Blättern

Kundenportal

Nutzen Sie die Services in unserem Kundenportal und wir pflanzen einen Baum für jede Neuanmeldung.

>






Neuer Vorsitzender im Aufsichtsrat der Stadtwerke Rheine

(vom 23.12.2020)

Christian Kaisel ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender des Aufsichtsrates der Stadtwerke Rheine. Karl-Heinz Brauer bleibt Stellvertreter.

Auf der konstituierenden Aufsichtsratssitzung am 18.12.2020 wurde Herr Christian Kaisel als neuer Vorsitzender des Aufsichtsrates der Stadtwerke Rheine GmbH und aller Tochtergesellschaften gewählt. Herr Kaisel ist bereits seit 2004 im Rat der Stadt Rheine vertreten und hier tätig als stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU. Bislang war er Sprecher der CDU-Fraktion im Aufsichtsrat.

Er beerbt damit den langjährigen Aufsichtsratsvorsitzenden Herrn Manfred Brinkmann, der im Vorfeld der aktuellen Wahl bekannt gab, nicht wieder zu kandidieren, um jetzt endgültig in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen.

Mit gerade einmal 18 Jahren wurde der jetzt 40jährige Kaisel persönlicher Stellvertreter von Herrn Brinkmann im Rat der Stadt Rheine. „Es war immer mein Wunsch, ihm nachfolgen zu dürfen. Daher ist es mir eine besondere Ehre, heute seinen Vorsitz im Aufsichtsrat der Stadtwerke Rheine übernehmen zu dürfen. Ich bedanke mich für das Vertrauen, dass in mich gesetzt wurde und freue mich auf eine offene und gute Zusammenarbeit, bei der wie immer alle an einem Strang ziehen.“, betont Kaisel nach seiner Wahl.

Herr Brauer, der als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender in seinem Amt bestätigt wurde, ergänzt, „Ich freue darauf, mit Herrn Kaisel die partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit, die wir bereits aus der Arbeit in anderen Gremien kennen, nun bei den Stadtwerken fortzusetzen.“. Herr Karl-Heinz Brauer ist seit 2004 im Aufsichtsrat der Stadtwerke Rheine tätig und seit 2014 stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender. 

„Wir gratulieren Herrn Kaisel und Herrn Brauer ganz herzlich zur Wahl und freuen uns darauf, gemeinsam mit dem Aufsichtsrat und dem neuen Vorsitz die Herausforderungen der Zukunft zu meistern.“, erklärt Frau Heckhuis, Geschäftsführerin der Stadtwerke Rheine. „Als Anteilseigner schließen wir uns diesen Glückwünschen selbstverständlich gern an und wünschen viel Erfolg bei den neuen Aufgaben.“, ergänzt Rheines Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann.

Der "Altersvorsitzende" der Aufsichtsratssitzung der Stadtwerke Rheine am 18.12.2020, Herr Robert Winnemöller, gratuliert Herrn Kaisel zum Aufsichtsratsvorsitz sowie Herrn Brauer zu dessen Stellvertretung.
zurück